Herbivores Neuigkeiten » Vernissage vom 25.08.2013 
Herbivores Neuigkeiten

Vernissage vom 25.08.2013
Verfasst von Herbivore11 am 26.08.2013 - 22:57

Vernissage vom 25.08.2013
Meine erste Vernissage in der Linde,
Kuppingerstrasse 14, 71083 Herrenberg - Affstätt.

Als ich um kurz nach 16 Uhr 30 dort ankam,
war noch niemand da, umso bewegender für mich,
dieses Schild zu sehen.



Als ich dann vor der Linde gewartet habe,
kam ein Mann mit dem Radel angestrampelt,
ich dachte es ist ein Koch oder so.........hahaha....
aber es war der Reporter !
Wir haben uns dann eine Weile unterhalten.
ich bin ja wirklich gespannt, was er so schreiben wird.
Dann kamen auch schon die ersten Besucher
und wir gingen in die Linde.
Hier seht ihr mich mit Ingo Willms,
welcher mir die Ausstellung ermöglicht hat.
Er hat liebe Worte für mich und meine Kunst gefunden,
ich hab mich rießig darüber gefreut.



Ich hab kurz bevor ich von zuhause weggefahren bin,
noch schnell ein Besucherbuch gemacht.
In diesem befinden sich inzwischen ganz wundervolle Einträge.



Natürlich hab ich auch Fotos von den Gästen,
allerdings möchte ich die nicht einstellen, ohne ihre Erlaubnis.
Deshalb einfach noch einige andere Bilder.

Der Lindenstein vor dem Haus, den muß ich unbedingt zeigen.



Der Lügenwald hat einen neuen Platz gefunden,
hängt aber noch bis Ausstellungsende in der Linde.



Die Welt steht Kopf, wenn man verliebt ist!
Eine Themenarbeit mit der Gruppe Kunstspur,
die ebenfalls einen Liebhaber gefunden hat.



Auf der Fensterbank haben sich einige meiner Schnecken breit gemacht,
Vierauge in der Mitte zieht ebenfalls in ein neues Heim
und kommt nicht mehr zu mir zurück.



Weitere kleine Kunstwerke auf einer Fensterbank.



Die Ausstellung geht noch bis Anfang November
und meine Werke können,
während der Öffnungszeiten der Linde,
betrachtet und auch gekauft werden.
Ich möchte mich nochmal von ganzem Herzen bedanken,
besonders Ingo Willms und Marita Kopp,
wie bei meinen Besuchern, die mich alle sehr glücklich gemacht haben.

Liebe Grüße von Elke !

Hier geht es zur Webseite, wo ihr auch die Öffnungszeiten findet! <<<---klicken!!!

Hier findet ihr den Bericht vom Gäuboten Online! <<<---klicken!!!
druckbare Version anzeigen Druckbare Version
News empfehlen News empfehlen
1 Kommentar
Seitenanfang nach oben